Der Begriff COPD (engl. chronic obstructive pulmonary disease) oder chronisch obstruktive Lungenerkrankung bezeichnet chronische Erkrankungen der Lunge. Dazu gehören die chronisch obstruktive Bronchitis und das Lungenemphysem. Diese Erkrankungen führen zu entzündeten und dauerhaft verengten Atemwegen. Zu den typischen Beschwerden gehören ein vermehrter Auswurf, Husten und Atemnot. [16] [17] [18] Weitere Informationen...

Hast du Zugang zum Internet (mobile Daten oder WLAN)? Eine Synchronisation der Daten kann nur durchgeführt werden, wenn eine Verbindung zum Internet besteht. Bitte prüfe noch einmal, ob denn dieser Fall bei dir zutrifft. In jedem Fall bietet dir die App an, die Synchronisation zu wiederholen. Achtung: Um uns eine Anfrage zu...

Zu den Auslösern einer Lungenerkrankung gehören Zigarettenrauch oder andere dauerhafte Belastungen beziehungsweise Reizungen der Lunge mit Luftschadstoffen. [23] Beim allergischen Asthma spielen allergische Reaktionen (z.B. Pollen, Hausstaubmilben etc.) eine wichtige Rolle. [24] Bei nicht allergischem Asthma können Infekte, physische und psychische Belastungen, verschmutzte Luft, Kälte oder Medikamente (z. B. Diclofenac,...

Dein Smartphone benötigt eine funktionierende Kamera und ein funktionierendes Mikrofon, um deinen Inhalationsvorgang zu messen, einen Audiolautsprecher, der deine Atmung analysiert und einen WLAN-Zugang, um deine Daten zu synchronisieren. Du kannst Kata aber auch offline verwenden, dann werden deine Daten einfach beim nächsten Mal aktualisiert, sobald du im Internet bist....

Kata® ist eine Gesundheits-App, die speziell für die Behandlung von Atemwegserkrankungen entwickelt wurde. Sie zeigt den Anwendern auf einfache und verständliche Weise, wie sie richtig inhalieren. Darüber hinaus erinnert die App ihre Nutzer an die Inhalation und bewertet, ob sie die einzelnen Schritte ihres Inhalationsvorgangs so abgeschlossen haben, dass der...

Unter dem Begriff Adhärenz versteht man die Einhaltung der gesetzten Therapieziele, die gemeinsam vom Patienten und Arzt bestimmt wurden. Adhärenz kann demnach als Therapietreue übersetzt werden. [19] [20]...